Rajkas Rhein

liechtenrhein_rajka

liechtenrhein2_rajka

Werke in Konfrontation lautet der Titel einer Ausstellung mit Bildern des Künstler-Ehepaars Rajka Poljak und Vlado Franjević, die am 01. April auf Schloss Sargans mit einer nachmittäglichen Vernissage eröffnet wird. Rajka stellte rheinsein vorab zwei ihrer Alpenrhein-Bilder zur Verfügung, wofür wir uns herzlich bedanken! Rajkas Porträt- und Landschaftsstudien werden in Sargans Vlados bunte Formgebilde  gegenüberstehen, von denen Al’ Leu schreibt, daß Vlado mit ihnen  “Grenzbereiche und kritische Randzonen der Kunst auslotet und dadurch (…) in endogene bildnerische Bereiche vorstösst, die im elektronischen Zeitalter genügend visuelles Potential entwickeln, um auf multimedialen Ebenen mit kraftvollen Impulsen neue Projekte anzustossen”. Damit dürfte auf Vlados unermüdliche Tätigkeit als Netzwerker angespielt sein – tatsächlich war Vlado derjenige, der uns den langgehegten Wunsch, einmal das kleine Fürstentum Liechtenstein (auf den Bildern oben: dessen Rhein, mit Schweizblick) zu besuchen, zu erfüllen verhalf!

Rajka Poljak und Vlado Franjević
Werke in Konfrontation
Schloss Sargans
01. April bis 03. Juni 2012

Vernissage: Sonntag, 01. April um 14.00 Uhr
(Begrüssung durch SE Botschafter der Republik Kroatien in der Schweiz; Rede zur Kunst von Al’ Leu, Kunstkritiker und Präsident ZSV)

Das Rahmenprogramm zur Ausstellung bietet diverse weitere Anlässe wie etwa Lesungen. (Vlado tritt neben seiner bildnerischen und Netzwerker-Tätigkeit auch als Autor hervor.) Das genaue Programm ist den regionalen Zeitungen/Zeitschriften zu entnehmen.