Lauernde Loreley, verirrte Loreley

malvira hahn_lauernde lolelei braunAls “rheinverrückt” bezeichnet sich Malvira Hahn. Vergangenen Herbst hatten wir eine ihrer Loreleyen in einem Schaukasten des Lorcher Robert-Struppmann-Museums erblickt, abgelichtet und auf rheinsein gestellt. Die Ausstellung mit Bildern und Gedichten von Malvira Hahn indessen war während unseres Lorch-Besuchs geschlossen. Nun schickt uns die Künstlerin zwei ihrer Loreleyen, eine lauernde und eine nach Duisburg verirrte. rheinsein dankt!malvira hahn_verirrte loreley

Loreleydarstellungen im öffentlichen Raum des Welterbes Oberes Mittelrheintal

loreley_malvira hahnLorch. Plakat zu einer Ausstellung mit Holzschnitten und Gedichten von Malvira Hahn im örtlichen Robert-Struppmann-Museum

loreley_goarshausen_2Straßenfront in der dem Loreleyfels nächstgelegenen Ortschaft St. Goarshausen

Bahnunterführung zum Multimedia-Mythosraum am südlichen Ortsausgang