Rheinische Grillimbisse

Im Jahr 1999 erschien bei Genie&Alltag unser Band grills sind ok mit Geschichten in und über Grillimbisse/n. Ein ungewöhnliches Buch voller Kurzgeschichten und Gedichte um Döner, Gyros, Hähnchenschlegel, Spezialteller und Currywurst: xerografiert, mit handbeklebtem Cover und Gastbeiträgen. Zwei  Geschichten wurden als Comic-Bearbeitungen (von M. H. W. Hornschuh) präsentiert. Und auf der Umschlag-Rückseite stand eine Top Ten-Liste für herausragende Grill-Taufnamen. Ca die Hälfte dieser Top-Grillimbißnamen war rheinisch verortet. Im Jahr 2011 existiert kaum noch einer dieser Imbisse. Lauteten die originelleren Namen vor gut einem bis zwei Jahrzehnten “Johnny`s PS Stube” (Karlsruhe), “Guten Tag” oder “Schöne Welt” (beide Düsseldorf), suchen wir nun nach der Essenz heutiger rheinischer Grillimbißnamensgebungsoriginalität. Erste Erkundungen ergaben die ersten drei Kandidaten:

Gyrostoteles (Köln)
Kismet Döner (Köln)
M. Rhein Grill & Pizzeria (Monheim)

Im Laufe der kommenden Wochen und Monate wollen wir weitere rheinische Grillimbißnamen sammeln und bitten unsere Leser dabei um Mithilfe. Die Sammlung soll über die Kommentarfunktion unter diesem Artikel wachsen. Es werden nur (im weitesten Sinne) rheinische Standorte berücksichtigt, weswegen wir nebst der (möglichst originellen) Namens- auch um Ortsangabe (wie oben vorgestellt) bitten. Aus den besten 100 jeder (noch zu findenden) Kategorie, so stellen wir uns das vor, werden wir dann die Sieger küren, evtl innerhalb einer großen Show mit allem Drum und Dran. Es könnte also sogar (im Notfall willkürlich vergebene) Preise geben, zumindest ist hier vom großen rheinsein-Gewinnspiel Rhein oder Seine?, das bisher niemand aufzulösen vermochte, noch einer übrig.