Jan Delay über Düsseldorf

“Ich finde die Stadt echt schön. Sie ist so weitläufig angelegt, und wenn ich beim Medienhafen an der Rheinbrücke stehe und auf die Auen schaue, dann sehe ich Schafe weiden. Links stehen so krass moderne Gebäude, rechts beginnt die Stadt. Ich mag das total gerne. Düsseldorf ist für mich das Sylt im Pott, das Kampen des Ruhrgebiets.” (Zitiert nach der WAZ)