Dat berühmte Nix

bratzlolle

Aus Marl erreichte uns zur aktuellen Loreleyserie eine Zuschrift mit angehängter “Volkskunst”. Wir präsentieren also Bratzenkarls Zeichnung samt Schlabberlyrik und hoffen auf weitere Leserzuschriften, um das klassisch romantische Loreleybild abzurunden bzw auf einen Stand zu hieven, der auch jüngeren und jüngsten Zeitläuften entspricht.

Außenseiter-Rheingedicht

Rhein? echt? Ich kann das nicht verstehen!!
Rhein oder Rhaus? Es ist doch alles am ende
Wurst

(Der Dreizeiler stammt von Bratzenkarl, der (oder die) ihn freundlicherweise Rheinsein zur Verfügung gestellt hat. Bratzenkarl gilt als noch wenig abgeschöpfte/r Vertreter/in edelherb-radikaler Durchdiewanddichtung.)