Köln in Köln (15)

Die Kölnisierung Kölns als Autoreproduktion an den eigenen Fassaden schreitet stur, mit selbstbewusstem Schwung und unaufhörlich, fast steht zu fürchten: ins Indefinite fort. Neue Bildbeispiele der Selbstliebe einer Stadt aus dem Kwartier Latäng, Nippes, Mauenheim und vom Hauptbahnhof:

köln in köln_41_mckölnaldsMcKölnalds am Bahnhof

köln in köln_38_nippesNippeser Kranhäuser

köln in köln_38a_nippesLanggestreckte Kölnsilhouette in einem Nippeser Hinterhof

köln in köln_39_mauenheimBeliebtestes Motiv zeitgenössischer Mauenheimer Malerei und Schaufenstergestaltung

köln in köln_40_dasselstrSupermarkt-Glasfassade an der Dasselstraße


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: