Keun am Rhing

Sie haust im souterrain
Eupener Str elternhaus
darüber alles in trümmer
aber das gras wächst sich aus
Es gibt kein glanz mehr
glanz war sie sowieso
ab 15 Doornkaat
wird ihr der arsch erst froh
Dat war dat Irmgard
(Für Sie Frau Keun
für Dich nur hinfahrt
und den ersten um 9)

Sie war ein weib
so hoch wie breit wie tief
Sie war der panthersprung
aus kaisermief
Der kamm liegt bei die butter
mim pelzärmel weggewischt
die weltkriegzwoerprobten
ameröllcher aufgetischt

Wenn sie wieder schriebe
mit zobel Chanel und hut
wie sie erzählt vor dem sechsten glas
alles würde gut
Sie kotzt den heinis die gülp voll
wie es mim Roth Jupp begann
Ihre späte tochter
wächst trotz nonnen heran
Dat war dat Irmjard
(Für Sie Madame und nicht Die Keun
für Dich die Kevelaer-rinfahrt
und den ersten am büdchen um 9)

(Hel Toussaint)


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: