Keine Haie im Rhein

Kantonspolizei_Rhein_Plakatsujet_WiffeAn uns vorüber ging anno 2014 die Präventionskampagne der Schweizer Polizei. Um den Gefahren des Sommerlochs zu begegnen, haben wir sie für unsere Leserschaft, frisch wie am ersten Tag, aus dem Netz gefischt.


Stichworte:
 
 
 

Ein Kommentar zu “Keine Haie im Rhein”

  1. Michelle Jaeggi
    4. Juli 2016 um 10:42

    Ja, das war 2014! In 2015 gab es dann schon einen Hai im Rhein, davon hat der Basler Bote berichtet.

    “Rheinschwimmer in Angst: Gefährlicher Tigerhai aus Zolli ausgebrochen
    Am frühen Sonntagabend ist ein Tigerhai aus dem Basler Zoo ausgebrochen. Über die Birsig soll er mittlerweile den Weg in den Rhein gefunden haben. Die Polizei mahnt Rheinschwimmer zur erhöhten Vorsicht.”

    Hier gehts zum vollen Artikel: http://baslerbote.blogspot.de/2015/07/hai-versetzt-rheinschwimmer-in-angst.html

Kommentar abgeben: