Wutachschlucht (3)

wutachZu den fototapetenvorlagentauglichen Landschaften Deutschlands zählt die Wutachschlucht. Die Wutach, das “wütende Wasser”, durchschäumt, -fließt und -fällt wilde vielfältig grünschwarzbraune Wälder und markiert den eindrücklichsten und urtümlichsten Rheinzufluß, den wir bisher besuchten. Der Schwarzwaldverein sorgt für die Begehbarkeit ihrer Ufer. Über unsere Wanderungen durch die Schlucht in vergangenen Jahrzehnten hatten wir bereits hier und hier berichtet. Heute fielen uns aus dem Bücherregal einige alte Umschläge entgegen, die analoge Fotos enthielten: ein deutliches Zeichen, den bereits vor Wochen erstandenen Scanner auszuprobieren. wutach_2


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: