Alpenrhein

am Morgen schimpfen die Spatzen
über die Schönheit der Schweiz
die Zacken der Berge geben
die Aktienkurse preis

am Abend fließt aus dem Zapfhahn
der Rhein durch unsere Beiz
wir kennen uns seit der Eiszeit
Klarheit hat ihren Preis

nachts morsen in uralten Sprachen
die Sterne, die niemand betrat
und senden die besten Rezepte
für Rösti und Cervelat

der Rhein schreit den Sternen Antwort
von Arbeit und Freiheit und Geld
irgendwo in seinem Schreien
liegt der Anfang der Welt


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: