Linz (3)

gastlichkeit

Mit formal ganz ähnlicher Grundfläche/Rahmung ausgestattet wie das vorangestellte Lichtgedicht, wirkt dieses öffentlich zur Schau gestellte, zur Linzer Buntheit beitragende Fabrikat auf den ersten Blick, trotz christlichem Kopfschmuck, deutlich profaner. Mit vier Worten scheint alles gesagt. Der Adventszweig signalisiert rheinisch-familiäre Gastlich- und Heimeligkeit mehr als Besinnlichkeit. Dennoch lohnt es, über die Abgründe nachzudenken, die der schlichten Vokabel-Kombination, dem möglichen Befolgen ihres Rufs innewohnen: eine anregende Lyrik von bezwingender Direktheit.


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: