mais où est Jane?

johnnywaissmulere3

Aus Frankreich stammt diese Beschäftigung mit dem Rheinfall mit dem ausufernden Titel: „Johny Waissmullère cherche Jane aux Chutes du Rhin – qu’il est bête! mais c’est romantique? / Johny Waissmullère sucht Jane am Rheinfall – ist er dum! aber das ist romantisch?” von Simone A. Donf, der es ein besonderes Anliegen war mitzuteilen, daß sie aus Mende im Département Lozère stammt, einem Städtchen, das ca 12190 Einwohner und eine gothische Kathedrale (Notre-Dame-et-Saint-Privat) zählt, in der im Juni 1940 Alfred Döblin, auf der Flucht, von der christliche Gnade getroffen wurde, woraufhin er ein Jahr später zum alleinseligmachenden Glauben konvertierte. rheinsein dankt ganz herzlich für die Überlassung des Bildwerks und die dazugehörigen Informationen!


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: