Das Lachen der Hühner: Mauren

DLDH_Mauren

Das Lachen der Hühner besteht zur Hälfte aus einer Papierschnitt-Serie Helena Beckers. Schwarze und weiße Flächen sind das Ausgangsmaterial, aus dem die Schaaner Künstlerin ihre Gemeindeportraits aufbaut: teils verspielt und mit filigranem Dekor, teils dynamisch wie Föhnböen, teils auf den von wenigen Umrißlinien bezeichneten Kern reduziert (wie in diesem Fall der Blick auf Mauren).


Stichworte:
 
 
 

Ein Kommentar zu “Das Lachen der Hühner: Mauren”

  1. czz
    21. März 2011 um 09:54

    reife leistung ! meisterkuhzeichnung –> heitre begeistrung !

Kommentar abgeben: