Loreley (3)

schneekugel-loreley_2

Anstatt auf einer Harfe spielt diese Version der Loreley mit ihren rotgoldnen (kupferfarbnen?) Haarwusten. Der nach ihr benannte Felsen wurde rheinmittig versenkt, die Kuppe ragt dramatisch aus dem Strom, der auf den Betrachter zu in Form einer mit Zuckerwatte ausgeschlagenen Hufeisenbucht endet. Ein Frontbodengebläse wirrt die in der Mythen-Biosfäre mit eingeschlossenen Styroporkrümel: deren Anblick genügt, die hübsche Zauberin zu frösteln.


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: