Showdown auf dem Rheingrund

tatort_showdown-am-rheingru

Bei den Dreharbeiten zum vergangenen Sonntag erstausgestrahlten, jamesbondesk betitelten „Tatort: Hauch des Todes“ sei sie an ihre psychischen Grenzen gestoßen, sagte Ulrike Folkerts (die Darstellerin der Kommissarin Lena Odenthal) der deutschen Presse. Denn Lena hatte Todesangst (schwer zu spielen), die Aufnahmen seien mit extremen Strapazen verbunden gewesen, das mörderische Finale (siehe TV-Still) wurde unter Wasser gedreht, auf dem Rheingrund bei Ludwigshafen.


Stichworte:
 
 
 

Kommentar abgeben: