Rheinsein als Kartonbuch (8)

Am 03. Februar vermeldet latinale.blogsport.de mit einer schönen Covercollage Rheinsein als das meistverkaufte Kartonbuch Deutschlands. Heute erreichte mich ein quietschgrünes Exemplar “Paradiso Bio” – mit Bildern von 42 voll im Halbprofil und ca neun kaum erfaßten grünuniformierten und -bemützten Bundespolizisten beim Eid sowie einer Steckdose beklebt. Vermutlich eine Anspielung auf die Wacht am Rhein in naturbelassner Au, wobei die Steckdose den Strom symbolisiert. Das Buch hat einen Umfang von ca. 60 recycelten, von einem ebenso robusten wie attraktiven Kartonumschlag beschirmten Seiten und ist wirklich, wo ichs nun in der Hand halte, sehr hübsch geworden.


Stichworte:
 
 
 

Ein Kommentar zu “Rheinsein als Kartonbuch (8)”

  1. Timo Berger
    10. Februar 2010 um 16:41

    Lieber Stan,

    Ausias hat noch ein paar Exemplare gefunden…
    Und ja, falls noch Bedarf ist legen wir gerne
    auch noch eine Runde nach…

    Herzliche Gruesze aus San José, Costa Rica,

    Timo

Kommentar abgeben: