muelheimer bruecke

auch diese bruecke: stahlkoloss
buckliger betoncharon, durch jede
andre ersetzbar: heut wird das eh
alles am computer gemacht. cad-
bauten, den satellitenbildern nach-
traeglich implementiert, verwischte
welt wie in den fadenkreuzmustern
alter heeresfolklore. nur auf der
schääl sick liegt nach wie vor das
alte unabtraeglich schoene polen


Stichworte:
 
 
 

Ein Kommentar zu “muelheimer bruecke”

  1. Magmamagma
    5. Februar 2009 um 08:03

    Es scheint zu klappen, Polen sei dank.

Kommentar abgeben: